Urlaub

Die Praxis ist am 16.8. geschlossen. In dieser Zeit vertreten uns freundlicherweise unsere Kollegen in Hutthurm Dres. Preinfalk und Dr. Flohe in Büchlberg.

Zecken-Impfung

Die Zecken-Saison beginnt und unsere Region ist bekanntlich ein Risikogebiet für die durch Zecken übertragene FSME (Frühsommer-Mengoenzephalitis). Letztes Jahr kam es zu 20% mehr gemeldeten FSME Fällen in Deutschland als noch 2017. Auch in Bayern wurden 223 Fälle gemeldet. Die meisten Intfektionen verlaufen asymptomatisch, dennoch kann es zu schweren Gehirn- und/oder Hirnhautentzündungen kommen.

Nach einer erfolgten Grundimmunisierung erfolgt eine Auffrisch-Impfung alle 3 bzw. 5 Jahre. Kinder werden in de Regel in Deutschland erst ab dem 3. Geburtsjahr geimpft.
Gerne beraten wir Sie persönlich, ob und wann eine FSME-Impfung für Sie sinnvoll ist und führen eine entsprechende Impfung bei Ihnen durch. Weiterführende Informationen sowie die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission finden Sie auch auf der Website des Robert Koch Instituts.

Weiterbildungsassistent/in

Frau Dr. Veronika Presdzink unterstützte unser Team bis Anfang Februar 2018 als Weiterbildungsassistentin.

Gerne können auch Sie liebe Kollegen und Kolleginnen bei Interesse Bewerbungen zur Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an uns richten.

Kontakt